E-Bike Test & Testsieger 2020

Das E-Bike ist eine echte Alternative zum klassischen Fahrrad. Allerdings hat es einen klaren Vorteil: beim Treten unterstützt sie der integrierte Motor. Auf dem Bedienfeld am Lenker können Sie einstellen, wie stark die Erleichterung beim Treten ausfallen soll. Allerdings bringen laut dem E-Bike Portal ebike.de jedes Jahr 400 E-Bike Hersteller mittlerweile mehr als 10.000 neue E-Bike Modelle auf den deutschen Markt. Daher fällt es schwer, den Überblick zu bewahren und eine verlässliche Kaufentscheidung zu treffen. Aus diesem Grund stehen Ihnen Tests zur Verfügung und können Ihnen die Kaufentscheidung um einiges erleichtern.

Der Kauf eines E-Bikes im Online-Handel ist deutlich günstiger als im Handel. Ein wesentlicher Vorteil bei Amazon ist zudem das Umtauschrecht.

E-Bikes im Test beim ElektroRad Magazin (2020)

Die Redaktion von Elektrorad hat 112 E-Bikes aus den Kategorien Trekking, City/Urban und Sport getestet. Die folgenden E-Bikes aus der Kategorie City konnten im Test besonders durch ihre Preis/Leistung hervorstechen: Falter E 9.0 RT 500, Raleigh Corby 8, Raleigh Kingston 8 und Cortina E-Mozzo Pro. Kauftipp sind die E-Bikes Quadriga P5/FL/Disc von Kettler und Image 5.B Excite von Kalkhoff. Im E-Bike Test konnte das Pedelec Qwic Performance MD11 Speed in puncto Preis/Leistung überzeugen. Kauftipp sind die E-Bikes Specialized Turbo Vado 6.0 und MTB Cycletech Code 45. Getestet wurden auch Familienräder und Cargobikes / Lastenräder. Kauftipp sind die E-Bikes Tern HSD S8i und Yuba Supermarché.

Top 5 E-Bikes laut Testberichte.de

In Anlehnung an das Team von Testberichte.de sind die Testsieger E-Bikes teuer, sodass es unterhalb der 2.000-Euro-Schwelle dünn wird. Außerdem unterschieden sich die E-Bikes in puncto Komfort, Reichweite, Sitzhaltung und im Hinblick auf die Zuladung an Gepäck. Bei den Testsiegern dominiert meistens der Mittelmotor. Anhand der Filter wurden E-Bikes mit der besten Bewertung in den Tests herausgefiltert. Hier ein Ranking der Top 5 Modelle: Cube SUV Hybrid SL 27.5 (Modell 2015) bewertet mit der Note (1,0), Contura Caldera e (1,0), Kreidler Vitality Eco 8 (Modell 2015) (1,0), KTM eCross (1,0) und Biketec C-Serie C7R Deluxe (Modell 2013) (1,0).

E-Bikes 06/2020 im Stiftung Warentest Vergleich

Testsieger im Stiftung Warentest wird das Modell:

KTM Macina Tour 510 GUT (1,7)
Stevens E-Courier PT5 GUT (2,3)
Pegasus Premio Evo 10 Lite GUT (2,4)
Raleigh Kent 9 GUT (2,4)
Falter E 9.8 KS Wave BEFRIEDIGEND (2,8)
Winora Sinus i9 BEFRIEDIGEND (2,8)
Kreidler Vitality Eco 7 BEFRIEDIGEND (2,9)
Fischer Cita 6.0i AUSREICHEND (4,0)
Flyer Gotour 6 AUSREICHEND (4,0)
Qwic Premium i MN7+ AUSREICHEND (4,2)
Kalkhoff Endeavour 5.S Move MANGELHAFT (5,0)
Kettler Paramount 10G MANGELHAFT (5,0)

Die besten Akku Motor Modelle, Tests der Reichweite, Turbo Bike, Pedelecs Preis, Specialized Test und Testberichte der Stiftung Warentest.

E-Bikes im Test beim ElektroBIKE Magazin (3, 2020)

Die Experten des ElektroBIKE Magazins haben E-Bikes aus verschiedenen Kategorien getestet. Getestet wurden Fahrhandling, Motorschub, Reichweite und Ausstattung. Die besten Bikes kamen aus der Kategorie City-Pedelecs. Aus dieser Kategorie wurden 9 E-Bikes unter die Lupe genommen. Die folgenden Modelle haben mit der Note „sehr gut“ abgeschnitten: Kettler Quadriga Comp CX 12 Damen (Modell 2020) bewertet mit 765 von 1000 Punkten, Centurion E-Fire City R2600i Tiefeinsteiger (Modell 2020) (748) Punkte, Simplon Spotlight CX TR (Modell 2020) (731) Punkte und Raleigh Bristol Premium Tiefeinsteiger (Modell 2020) (715) Punkte.

VanMoof S3 – E-Bike – Dunkel-matt – Elektrofahrrad – Unisex

VanMoof S3 – E-Bike – Dunkel-matt – Elektrofahrrad – Unisex
DYNABIKE E-City RT Cityfahrrad E-Bike Mint | 45 cm | 26 Zoll
Zündapp E-Bike Damen Elektrofahrrad Alu 28 Zoll mit 21-Gang Shimano
Prophete Trekkingfahrrad Entdecker 20.BTT.10«, 28 Zoll, Trekkingräder
Zündapp E-Bike Herren Elektrofahrrad Alu 28 Zoll mit 21-Gang Shimano
Cube Acid bluegrey ́n ́orange 2020 19″
ZÜNDAPP E-Bike Mountainbike 27,5″ Z801 MTB
FISCHER MONTIS 2.0-S2 Mountainbike (27.5 Zoll, 48 cm, 422 Wh, Weiss matt)
Kalkhoff Berleen 5.G Move Elektrofahrrad City-E-Bike 41 cm
Pedelec E-Bike Cityfahrrad 28“ Adore Cantaloupe
Focus Whistler² 6.9 E-Mountainbike 29″ 42 cm = S
Kalkhoff Durban Move g8 (2018) Herren 55 L Grau 28″
Victoria eClassic 3.1 (2019)
Onebot S6 16-Zoll-Klapp-Elektrofahrrad 250W Motor
LIQBIKE Activ 9-Gang Bosch Active Line Plus 400 Wh Herren Modell 2020 rot
FISCHER FAHRRAEDER, E-Bike ECU 1401, 28 „, 7-Gang, 14.5 Ah, grau
Silverback Scoop Delight Fatbike (2019)
Ampler Curt E-Bike: Leichtes, minimalistisches, sportliches Commuter Pedelec
Tretwerk Traveler Retro 28 Zoll E-Bike Damen Weiss (2020)
Sachsenrad E-Racing Bike R6

Bild.de testet E-Bikes (2, 2020)

Gemäß den Experten von Bild.de sind E-Bikes auf kürzeren Strecken eine umweltfreundliche Alternative zum Auto, da sie nahezu emissionsfrei sind und im Stadtverkehr mit voller Mobilität punkten. Sofern sie die Maximalgeschwindigkeit von 25 km/h nicht überschreiten, können E-Bikes ohne Fahr- und Betriebserlaubnis gefahren werden. Bei Bild.de wurde ein Vergleichstest der besten E-Bikes durchgeführt. Dabei konnten die folgenden E-Bikes am besten überzeugen. Hier die 5 besten: Haibike Sduro Trekking 4.0 bewertet mit der Note „sehr gut“ – Vergleichssieger, Fischer ETH 186.1 (2019) „gut“, NCM Venice Plus „gut“, NCM Venice „gut“, NCM Moscow „gut“ – Preis- Leistungssieger und Prophete Entdecker 20.EMT.10 „gut“.

Stevens
Bergamont
Kalkhoff
Fischer
Giant
Riese und Müller
KTM
Rose
Diamant
Kettler
Cube
Pegasus
Weitere
Ansmann
AsVIVA
AVE Bikes
Batavus
BBF-Bike
BH
Biketec
Bulls
Campus Bike
Cannondale
Carver
Centurion
Conway
Corratec
Decathlon
Drössiger
Dynamics
EBIKE
Ekolo
Falkenjagd
Falter
Feldmeier
Flitzbike
Flyer
Focus
Gaastra Bikes
Gazelle
Gepida
Ghost
Green’s
Gudereit
Göricke
Haibike
Hercules
HNF-Nicolai
Ideal
Idworx
Jaccs
Koga
Kreidler
Kristall
Leviatec
Liv
Maxcycles
Merida
Mi:Tech
Morrison
my Boo
NCM Bikes
Nopeus
Patria
Pro Activ
Prophete
QWIC
R Raymon
Radon
Raleigh
Rennstahl
REX Bike
Rotwild
Saxonette
Scott
Senglar
Simplon
Sinus
Sparta
Specialized
Stail
Steppenwolf
Storck Bicycle
Stromer
Stöckli Sport
Telefunken
Thömus
Tour de Suisse
Tout Terrain
Trenoli
Utopia
Velo de Ville
Velotraum
Victoria
Villiger
Vital-Bike
Vivax assist
VSF Fahrradmanufaktur
Wheeler
Winora
ZEG
Zweirad Stadler
Zündapp