E-Bike Test bis 1500 Euro

In den verschiedenen Tests oder beim Kauf eines E-Bikes werden Sie feststellen, dass es große Unterschiede bei den Preisen der E-Bikes gibt. Je mehr Sie investieren, desto höher sind die Reichweite und die Qualität des Materials. Den Experten der Stiftung Warentest nach zu urteilen, müssen Sie für ein sicheres E-Bike ab 2.500 rechnen. Ob auch die Modelle bis 1500 Euro überzeugen können, finden Sie anhand der Tests heraus.

Der Kauf eines E-Bikes im Online-Handel ist deutlich günstiger als im Handel. Ein wesentlicher Vorteil bei Amazon ist zudem das Umtauschrecht.

Die besten E-Bikes bis 1500 Euro laut Testberichte.de

Geht es nach dem Team von Testberichte.de, so gibt es gute E-Bikes bereits bis 1500 Euro. In den Test konnten die folgenden 5 Modelle bis 1500 Euro am besten überzeugen: Ancheer Faltbares E-Bike bewertet mit der Note (1,5), Fischer ER 1804 (1,6), Fischer Cita 2.0 (Modell 2020) (1,7), Fischer ETD 1820 (1,7) und Fischer EM 1724 (Modell 2019) (1,7).

Im Test bei ElektroRad 3 „gute“ E-Bikes bis 1500 Euro

Die Redaktion des ElektroRad Magazins hat 7 E-Bikes auf den Prüfstand gestellt. Drei der getesteten Räder sind zu einem Preis bis 1500 Euro zu erwerben. Diese Modelle belegten die Plätze 4, 5 und 7 im Test: Fischer ETH 1820 bewertet mit der Note (1,8), Fischer e-Faltrad (Modell 2018) (2,0) und Fischer ETD 1806 (2,2).

Kalkhoff Berleen 5.G Move

  1. Kalkhoff Berleen 5.G Move (2019) Trapez 41 S Braun 28″
    Adore E-Mountainbike „Enforce“, 27,5 Zoll, rot rot | 27,5 Zoll
    Zündapp Z801 650B E-Bike E Mountainbike 27,5 Zoll Hardtail Pedelec
    Zündapp Z902 700c E Cityrad E-Bike 28 Zoll Pedelec Damenrad
    Prophete E-Bike Urbanicer 20.EMU.10«, 28 Zoll, 60 km Reichweite, E-Bikes & Pedelecs
    Prophete E-Bike Alu-City Navigator City Expedition«, 28 Zoll, 100 km Reichweite, E-Bikes & Pedelecs
    Prophete E-Bike Entdecker 20.EMT.10«, 28 Zoll, 100 km Reichweite, E-Bikes & Pedelecs
    Prophete E-Bike Urbanicer 20.EMU.10«, 28 Zoll, 60 km Reichweite, E-Bikes & Pedelecs
    Prophete E-Bike Alu-Kompaktrad Caravan Limited Edition«, 20 Zoll, 100 km Reichweite, E-Bikes & Pedelecs
    Llobe Alu Elektro Trekking-Bike, 27,5 Zoll “ Voga Bianco “
    LIQBIKE Activ 9-Gang Bosch Active Line Plus 400 Wh Herren Modell 2020 rot
    Llobe Alu E-Mountainbike RapidRide, mattschwarz
    Telefunken E-Bike „Aufsteiger M920“, 9 Gang Shimano Acera Schaltwerk, Kettenschaltung, Heckmotor 250 W, (mit Beleuchtungsset), 29 Zoll (73,66 cm)
    FISCHER MONTIS 2.0-S2 – 27.5 Zoll, 48 cm in Weiss matt
    smartEC Hill-28M Mountain Pedelec/E-Bike 28 Zoll Mittelmotor
    E-Line 28 Zoll 53 cm Frau 3G Felgenbremse Weiß
    FISCHER Fahrräder E-Bike „ETD 1401″, 24 Gang Shimano Acera Schaltwerk, Kettenschaltung, Heckmotor 250 W
    Kalkhoff Durban Move g8 (2018) Herren 60 XL Grau 28″
    Prophete E-Bike Alu-Trekking 28“ ENTDECKER e9.6
ElektroBIKE testet zwei E-Bikes bis 1500 Euro

Das Magazin ElektroBIKE hat 14 E-Bikes einem Test unterzogen. Zwei der getesteten E-Bikes kosten bis 1500 Euro und landeten auf den Plätzen 11 und 13. Dabei handelt es sich um die folgenden zwei Räder: AsVIVA B15-D (Modell 2019) bewertet mit der Note „gut“ (574) von 1000 möglichen Punkten, Fischer Cita 3.0 „befriedigend“ (544) Punkte. Das Modell von AsVIVA hat nicht nur einen niedrigen Preis, sondern auch eine ordentliche Reichweite. Allerdings hat das E-Bike einen schwachen Motor und eine einfache Ausstattung. Das E-Bike von Fischer hat neben dem niedrigen Preis auch eine umfangreiche Ausstattung. Dafür weist es eine reduzierte Reichweite und eine geringe Effizienz auf.

Ein E-Bike bis 80 Euro „gut“ im Test beim Verbrauchermagazin Guter Rat

Die Profis des unabhängigen Verbrauchermagazins Guter Rat haben 8 E-Bikes auf Herz und Nieren geprüft. Platz 7 belegte das E-Bike Fischer e-Faltrad (Modell 2018) und erhielt eine „gute“ (2,0) Note. Das Rad kostet bis 1500 Euro und hat aufgrund der Klappfunktion ein extrem geringes Packmaß. Das sehr agile und ausreichend stabile E-Bike hält auch bei 30 km/h die Spur. Die Felgenbremsen zeigten sich im Praxistest schwach, hatten aber in der Praxis zumindest bei Trockenheit eine ausreichen gute Funktion. Der Bafang-Nabenmotor bietet eine verhaltene Unterstützung.

Pedelecs bis zu 2000€.